Heinrich Heine: Atta Troll & Reisebilder

€9,99

Titel: Heinrich Heine: Atta Troll & Reisebilder

Author/en: Heinrich Heine

Veröffentlicht: 1998

Zustand: Sehr Gut

Spezielle Anmerkung zur Ausgabe: Aus der Reihe: Meisterwerke der Weltliteratur

Inhalt: Als der Tanzbär Atta Troll und seine Frau Mumma auf einem Marktplatz tanzen sollen, kann Atta Troll seine Gefangenschaft nicht länger ertragen. Er reißt sich von der Kette los, um zu seiner Höhle in den Bergen zu fliehen, während Mumma gefangen bleibt. Zurück bei seinen sechs Bärenkindern hält er vor ihnen politische Reden und sinniert über die Schlechtigkeit des Menschen. Lange genug habe das Tier unter dem Menschen gelitten, nun sei es Zeit für Freiheit, Gleichheit und Einigkeit. Die Erzählsituation wandelt sich und der Ich-Erzähler geht höchstpersönlich in den Pyrenäen auf Bärenjagd, um Atta Troll zu erlegen. Mit der Hilfe der Hexe Uraka gelingt ihm dies auch - und der revolutionäre Atta Troll wird zum Bettvorleger. So endet das Märchen, der gesellschaftlichen Realität angemessen, eher pessimistisch als hoffnungsvoll...

Um mehr über die Zustandsangaben bei Büchern zu erfahren, klicken Sie bitte hier.

Customer Reviews

No reviews yet
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)

Customer Reviews

No reviews yet
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)