Die Erben Kains

Ausverkauft
€6,89
Zustand

Autor/en: John Jakes

Veröffentlicht: 1989

 

Inhalt:

Die Familien Main aus dem Süden Amerikas und die Hazards aus dem Norden sind der lebendige Beweis dafür, dass es möglich ist, politische und kulturelle Distanzen friedlich zu überwinden. Das dreiteilige Epos John Jakes` wurde kurz nach seinem Erscheinen erfolgreich verfilmt, doch wie es oft so ist, sind Film und Roman nicht ein und dasselbe. Ganz besonders die Figur des doch überwiegend sehr sympatischen Cooper Maine kommt in der Roman-Trilogie durchweg als eine der Haupt-Charaktere vor. Der Autor beschreibt in Teil eins sehr einfühlsam, wie Orry Main und George Hazard sich kennen- und schätzen lernen, was letztlich zur Freundschaft zweier Familien-Clans führt. Es geht um die Entwicklung zweier Nationen bis hin zu dem Konflikt, der schließlich zum Krieg führt. Die Geschichte berichtet über politisch und persönlich motivierte Intrigen, aber auch fast unmöglich erscheinende Liebe unter widrigsten Umständen. Jeder Charakter, ob fiktiv oder real, wird von John Jakes einfühlsam gezeichnet.

Customer Reviews

Be the first to write a review
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)

Vor kurzem Angesehen

Liste Löschen

Customer Reviews

Be the first to write a review
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)